Die Tradition des Bleigießens

Das Bleigießen ist eine in Österreich und Deutschland verbreitete Sylvestertradition. Nach diesem Brauch kann die Zukunft anhand der vom geschmolzenen Blei angenommenen Form vorhergesagt werden.

Kleine Bleistücke werden auf einen Löffel gelegt und über der Flamme einer brennenden Kerze geschmolzen. Wenn das Metall flüssig wird, wird es in eine Schüssel mit kaltem Wasser gegossen.

bleigiessen

Bleigiessen – Vorgang (Wikimedia Commons)

Jeder versucht, die Form des erstarrten Bleis zu deuten. Zum besseren Verständnis der Bedeutung der Figur wird sogar der Schatten betrachtet, den diese im Kerzenlicht an die Wand wirft.

Heutzutage können Sie komplette Bleigießsets, bestehend aus kleinen Bleistücken, einem Teelöffel und einer Liste der möglichen Formen und Bedeutungen, kaufen. Wenn das Metall zum Beispiel eine Kugel bildet, bedeutet dies, dass das neue Jahr Glück bringen wird.

(Foto: Wikimedia Commons)

Per la lezione

Prosegui la lettura

Commenti

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *