Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ist ein Kultfilm der 1980er Jahre, der die Geschichte der Christiane F. erzählt, einem Mädchen, das in der Spirale der Drogenabhängigkeit und Prostitution gefangen ist. Der Film beruht auf dem gleichnamigen biographischen Buch aus dem Jahr 1978, das aus den Interviews mit der echten Christiane Felscherinow entstand.

Seit einigen Tagen läuft die Remake-TV-Serie in acht Folgen bei Amazon Prime in Deutschland und ist bald auch in Italien zu sehen.

Die Reaktionen in der deutschen Presse waren nicht besonders positiv. Einige Kritiker sehen keinen Sinn darin, das ikonische Material von vor 40 Jahren, das eine ganze Generation beeinflusst hat, in einer neuen Sprache aufzuarbeiten. Es wurde zudem kritisiert, dass der ursprüngliche Soundtrack von David Bowie durch einen Mix aus Dancehol, Punk und Hip-Hop der letzten Jahre ersetzt wurde.

 

 

 

(Foto: facebook.com/PrimeVideoDE, Wikimedia Commons)

Per la lezione

Prosegui la lettura

Commenti

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *