Barbaren, die Netflix-Fernsehserie über die Schlacht im Teutoburger Wald

Barbaren ist eine deutsche Fernsehserie aus dem Jahr 2020, die von Netflix produziert und ab dem 23. Oktober veröffentlicht wird. Sie spielt während der Besetzung Germaniens durch das Römische Reich und erzählt von der Rebellion der germanischen Stämme.

Im Jahr 9 n. Chr. forderten die von Varus angeführten Römer unaufhörlich Tribute von den verschiedenen Stämmen der Barbaren. Unter den kaiserlichen Soldaten befindet sich auch Arminius, der Sohn des Stammesfürsten eines der germanischen Stämme, der von den Römern als Geisel genommen wurde und im Römischen Reich aufwuchs.

Als Arminius in seine Heimat zurückkehrt, trifft er seine Begleiter aus Kindertagen wieder und ist gezwungen, sich mit seinen Wurzeln auseinanderzusetzen. Als er erkennt, dass er König aller Germanenstämme werden kann, beschließt er, sich den kaiserlichen Soldaten in der berühmten Schlacht im Teutoburger Wald zu stellen.

Wenn Sie mehr über die Schlacht erfahren möchten, klicken Sie hier

 

(Foto: facebook.com/netflixitalia, Wikimedia Commons)

Per la lezione

Prosegui la lettura

Commenti

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *