Aula di Lingue

Aula di Lingue

Articoli e news di Italiano, Inglese, Spagnolo, Francese e Tedesco

Italiano
Benvenuti - Intercultura blog
English
Planet English
Level A2
Level B1
Level B2
News at a glance
Español
Mundo Hispano
Nivel A2
Nivel B1
Nivel B2
Noticias breves
Français
Espace Français
Niveau A2
Niveau B1
Niveau B2
Actualité en bref
Deutsch
Deutsche Welt
Niveau A2
Niveau B1
News auf einen Blick
Chi siamo
Cerca

Fasnacht am Bodensee

Vom 20. bis 26. Februar halten erneut Feste, Paraden und alte Traditionen in dem Gebiet zwischen der Schweiz, Deutschland, Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein Einzug
Hier, wo die vier Länder an den Bodensee grenzen, wird die fünfte Jahreszeit besonders spürbar. Sie wird Fasnacht genannt und findet dieses Jahr vom 20. bis zum 26. Februar statt. In zahlreichen Städten finden Paraden statt und in einigen Ortschaften lässt man uralte Riten hochleben, um den Winter zu vertreiben. Rot gekleidete Teufel, Holzmasken, Hexen und die traditionellen Narren bevölkern die Straßen. „Ho Narro“ und „Narri Narro“ sind die unverwechselbaren Sprüche und Schreie, die durch die Straßen schallen. Die Leitfigur der Stadt Konstanz ist der Hemdglonker, eine riesige Holzpuppe mit Nachthemd und Schlafmütze. Er wird am Schmotzigen Dunschtig von Schülern durch die Straßen getragen, die alle wie er gekleidet sind. 2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnacht in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.   (Foto: Flickr, Wikimedia Commons)
Hemdglonker_Radolfzell_2010
4356898418_4fe8b7dfa8_c

Devi completare il CAPTCHA per poter pubblicare il tuo commento