Aula di Lingue

Aula di Lingue

Articoli e news di Italiano, Inglese, Spagnolo, Francese e Tedesco

Italiano
Benvenuti - Intercultura blog
English
Planet English
Level A2
Level B1
Level B2
News at a glance
Español
Mundo Hispano
Nivel A2
Nivel B1
Nivel B2
Noticias breves
Français
Espace Français
Niveau A2
Niveau B1
Niveau B2
Actualité en bref
Deutsch
Deutsche Welt
Niveau A2
Niveau B1
News auf einen Blick
Chi siamo
Cerca

Die Tradition des Maibaums

In Bayern und Österreich wird der 1. Mai gefeiert durch das Aufstellen eines großen Baumes an zentraler Stelle des Orts, der dann geschmückt wird
leggi
In vielen bayerischen und österreichischen Gemeinden wird der 1. Mai mit dem Aufstellen eines Maibaums in der Innenstadt gefeiert. Das ist in der Regel ein großer Baum oder ein Baumstamm, der mit Blumengirlanden und Bändern in den Farben der Region oder der Handwerkervereinigungen geschmückt ist. In Bayern werden zum Beispiel weiße und blaue Bänder um den Baum gewickelt. Nach der Tradition wird der Baum von Gruppen von Jugendlichen, die auf den Diebstahl von Maibäumen spezialisiert sind, "gestohlen" und zu seiner Rückgabe wird als Lösegeld Bier und Wurst verlangt. Zu diesem Anlass werden Feste mit Trachten, Musik und Essen organisiert. Das Programm des ersten Mai beinhaltet auch das Aufstellen des Baumes, traditionelle Tänze und Klettern, um die Beute zu bergen.   (Foto: Flickr, Wikimedia Commons)
3428378377_401cd0855e_b
640px-Ochsenfurt_1930er_Umzug_Kinder

Devi completare il CAPTCHA per poter pubblicare il tuo commento