Aula di Lingue

Aula di Lingue

Articoli e news di Italiano, Inglese, Spagnolo, Francese e Tedesco

Italiano
Benvenuti - Intercultura blog
English
Planet English
Level A2
Level B1
Level B2
News at a glance
Español
Mundo Hispano
Nivel A2
Nivel B1
Nivel B2
Noticias breves
Français
Espace Français
Niveau A2
Niveau B1
Niveau B2
Actualité en bref
Deutsch
Deutsche Welt
Niveau A2
Niveau B1
News auf einen Blick
Chi siamo
Cerca

Flohmärkte: Secondhand vom Feinsten

Endlich Frühling! Die Sonne geht früher auf, die Vöglein zwitschern und die Temperaturen steigen. Diesen Monat verlassen wir unsere eigenen vier Wände und begeben uns auf die Suche verborgener Schätze. Wie und wo ihr sie am besten findet, erfahrt ihr hier.

Per la lezione Per scaricare questa risorsa devi accedere a myZanichelliAccedi

Was ist ein Flohmarkt?

Das Wort „Flohmarkt“ setzt sich aus dem Insekt „Floh“ und dem Wort „Markt“ zusammen. Flöhe sind Parasiten, die von warmblütigen Tieren leben, aber sie fühlen sich auch in Teppichen und Polstermöbeln wohl. Ein Flohmarkt kann im Deutschen auch als Trödelmarkt bezeichnet werden. Wenn jemand „trödelt“, macht er oder sie etwas sehr langsam, sei es Arbeiten, Gehen oder jegliche andere Tätigkeit. 

Ein Flohmarkt oder ein Trödelmarkt ist grundsätzlich ein Markt, auf dem gebrauchte Gegenstände von Privatleuten für andere Privatleute angeboten werden. Manchmal mischen sich auch professionelle Händler unter die Anbieter. Seinen Namen verdankt der Flohmarkt angeblich der Vorstellung, dass in den angebotenen Textilien auch Flöhe sitzen, weil die Kleidung gebraucht ist. Manche Quellen sagen, dass der Flohmarkt seinen Ursprung in Frankreich hat, wo er aus dem Französischen „Marché aux Puces“ wortwörtlich in andere Sprachen übersetzt worden ist.

Flohmärkte in Deutschland

In Deutschland haben Trödelmärkte Tradition. Schon in den 1970er Jahren waren Trödelmärkte fast überall als städtische Highlights sehr beliebt. Der Trend in Sachen Flohmarkt hat sich bis heute kaum geändert. Jedes Jahr finden Tausende Flohmärkte in der Bundesrepublik statt. Sie ziehen jede Woche Kunst- und Second-Hand-Freunde und Freundinnen aus aller Welt an. Auf der Suche nach etwas Besonderem, nach günstiger Kleidung, einem antiken Sammlerstück, einer begehrten Vinylplatte, einer originellen Geschenkidee - kaum ein Wunsch, den ein Flohmarkt in Berlin nicht erfüllen könnte.

Berlin ist die Hauptstadt der Flohmärkte. Hier gibt es die meisten Flohmärkte in ganz Deutschland. So gut wie jeder Bezirk bietet, insbesondere an den Wochenenden, einen Flohmarkt. Dort kann man Schätze aus den 70er Jahren oder auch teure Antiquitäten finden.

Flohmarkthauptstadt Berlin

Knapp 50 regelmäßig stattfindende Berlin Flohmärkte gibt es - wobei diese Zahl die vielen kleinen Nachbarschafts-Flohmärkte und Garagenverkäufe noch gar nicht berücksichtigt.

Flohmärkte in Berlin bieten ein schillerndes Sammelsurium moderner Kunst und ausgefallenem Designer-Schmuck, an Second-Hand-Klamotten und an Selbstgemachtem, an Kitsch und Kram, Trödel und Ramsch, der aus Haushaltsauflösungen stammt.

Berlin ist in zwölf Bezirke unterteilt. All diese Bezirke bieten jede Woche mehrere Trödelmärkte an. Oft steht jeder Markt unter einem bestimmten Motto: Ein Antikmarkt verkauft zum Beispiel in erster Linie Antiquitäten. In Friedrichshain findet in der Skatehalle Berlin jeden letzten Samstag im Monat ein Skateboard Flohmarkt statt. Einmal im Monat findet in Kreuzberg mittwochs ab 20 Uhr ein Nachtflohmarkt statt.

Ein Flohmarkt, der über die Grenzen Berlins hinaus bekannt ist und jeden Sonntag wahre Menschenschwärme anlockt, ist der Mauerpark Flohmarkt. Seinen Namen hat er von der Berliner Mauer, die hier ab 1961 die Stadtteile Wedding und Prenzlauer Berg voneinander trennte. Relikte der Mauer sind nach deren Fall 1989 hier stehengeblieben und für Graffiti-Sprayer:innen freigegeben. Sie leuchten schon von weitem auf einem der höchsten Hügel des Parks mit kontinuierlich neuen Motiven und Farbschichten.

Die Museumsinsel zählt zu den schönsten Plätzen der Hauptstadt. An ihrer nordwestlichen Spitze direkt an der Spree liegt das Bode-Museum. Am Wochenende wird dieses Neobarock-Gebäude zur Kulisse für den Antik- und Buchmarkt. Wer bibliophile Schätze, Sammlerstücke oder antikes Mobiliar sucht, hat realistische Chancen, an den Ständen der ca. 60 Händler:innen fündig zu werden.

Flohmärkte online

Neben den herkömmlichen Flohmärkten werden Schnäppchenjäger auch online fündig. Es gibt eine Vielzahl an Flohmarkt-Apps. Hier bieten Privatleute, genauso wie auf einem realen Flohmarkt, ihre gebrauchte Ware zum Verkauf an. eBay Kleinanzeigen ist wohl die in Deutschland bekannteste und am besten besuchte Flohmarkt-App.

Secondhand für die Umwelt

Aber warum sollte man sich genau für Flohmärkte entscheiden? Die Gründe sind vielfältig. Eine der wichtigsten Gründe ist, dass gebrauchte Artikel die Umwelt und Ressourcen schonen. Neben dem eingesparten Verpackungsmüll, werden auch keine neuen Ressourcen für die Neuproduktion von Ware verbraucht. 

Secondhand kommt in der Regel unverpackt. Es muss weder eine neue Verpackung hergestellt werden noch entsteht durch die erneute Nutzung weiterer Müll. Mit jedem Kauf auf dem Flohmarkt trägt man also auch zur Abfallvermeidung bei. Flohmärkte sind folglich ein guter Gegenentwurf zur Wegwerfgesellschaft.

TEXTVERSTÄNDNIS
1) Beantworte die folgenden Fragen zum Text.


1. Woher kommt der Name „Flohmarkt“?
2. Was ist ein Flohmarkt oder Trödelmarkt?
3. Sind Flohmärkte in Deutschland beliebt?
4. Warum ist Berlin die Hauptstadt der Flohmärkte?
5. Warum heißt der Berliner Flohmarkt „Mauerpark“?
6. Welcher Flohmarkt findet am Wochenende auf der Museumsinsel statt?
7. Gibt es Flohmärkte auch online?
8. Warum können Flohmärkte gut für die Umwelt sein?

GRAMMATIK
2) Präpositionen im Dativ: Übersetze die folgenden Sätze aus dem Italienischen ins Deutsche. Bsp.: Lei viene dall’ufficio. = Sie kommt aus dem Büro.


1. Oggi pomeriggio lei è dalla sua amica.

……………………………….….….……….……….….….….….….…...

2. Stasera lei va con suo marito al mercatino delle pulci.

……………………………….….….……….……….….….….….….…...


3. Dopo il mercatino delle pulci vanno al ristorante.

……………………………….….….……….……….….….….….….…...


4. Dopo colazione non ha quasi mangiato niente.

……………………………….….….……….……….….….….….….…...


5. Suo marito deve ancora andare in banca.

……………………………….….….……….……….….….….….….…...


WORTSCHATZ
3) Ergänze die folgenden Sätze mit den richtigen Wörtern und dekliniere bzw. konjugiere sie.
gebraucht | angeblich | ausgefallen | Ramsch | Haushaltsauflösung | anlocken | fündig werden | Schnäppchenjäger | schonen | unverpackt


1. Wenn man Produkte ohne Verpackung kauft, kauft man sie ………………………………....

2. Ein ……………………………….... ist eine Person, die auf der Suche nach Produkten ist, die weniger als normalerweise kosten.

3. Viele Flohmärkte bieten ……………………………….... Produkte: sie sind oft einzigartig, ungewöhnlich und alles andere als alltäglich.

4. Wenn jemand ……………………………….... etwas getan hat, weiß man nicht genau, ob er oder sie es wirklich getan hat.

5. Auf einem Flohmarkt werden in der Regel ……………………………….... Gegenstände verkauft. Es handelt sich also nicht um neue Artikel.

6. Mäuse kann man gut mit Käse ………………………………...., weil sie gerne Käse essen. Sie kommen dann meist sofort.

7. Ein Flohmarkt ……………………………….... oft die Umwelt, da es weniger bis gar keinen Verpackungsmüll gibt und die Ware weiterverkauft wird, anstatt sie wegzuwerfen.

8. Wenn Roberto auf einem Trödelmarkt     ……………………………….…     ………………………………...., hat er etwas gefunden, was er kaufen möchte.

9. Bei einer ……………………………….... wird ein Haushalt aufgelöst, eine Wohnung wird also leergeräumt.

10. Mit ……………………………….... bezeichnet man in der Regel Produkte, die einen kleinen Wert haben.


TEXTPRODUKTION
4) Beantworte die folgenden Fragen in einem Text von ca. 150 Wörtern.


Gibt es in deinem Land auch eine Flohmarktkultur? Gibt es eine Stadt, die besonders bekannt für ihre Flohmärkte ist? Falls nicht, gibt es andere Möglichkeiten, in deinem Land oder in deiner Umgebung, gebrauchte Artikel zu erwerben?

PARTNERARBEIT
5) Setze dich mit deinem Tischnachbarn zusammen und sammelt Vor- und Nachteile, einen Kauf auf einem Flohmarkt und einen Kauf in einem Geschäft zu tätigen.

(Clelia Caruso)
(Bildnachweis: Pixabay)

Home zanichelli.it Ricerca in catalogo Contatti Home scuola Catalogo scuola Bisogni Educativi Speciali (BES) Formazione docenti Siti dei libri di testo Idee per insegnare in digitale Educazione civica per l'Agenda 2030 ZTE Zanichelli Test Collezioni Crea Verifiche Tutte le prove Verso l'INVALSI Tutti i siti Zanichelli per la scuola Home università Catalogo università Area docenti Area studenti Preparazione test di ammissione ZTE università ZTE UniTutor Collezioni Università Home dizionari Catalogo dizionari Dizionari digitali Dizionari Più Giuridico Manuali e saggi Medico professionale Chi siamo Contatti Area stampa Per acquisti online Filiali e agenzie Privacy e cookie Condizioni d’uso Centro assistenza