Saisoneröffnung Kölner Karneval

 

Wie jedes Jahr beginnt am Freitag, den 11. November in einigen deutschen Städten die Karnevalszeit.

Eine der typischsten Traditionsveranstaltungen anlässlich des Karnevals findet in Köln statt. Am 11. November um 11.11 Uhr werden in Köln die drei wichtigsten Karnevalsfiguren,Der Prinz, der Bauer und die Jungfrau, ernannt. Das Kölner Dreigestirn wird auch Trifoliumgenannt.

Hier einige Bilder der Festlichkeiten zur Karnevalseröffnungs auf dem Heumarkt vom Freitag, 11. November.

Die Tradition des Kölner Karneval ist bereits sehr alt. Die Feierlichkeiten werden von einem eigenen Komitee, demFestkomitee Kölner Karneval, verwaltet, das bereits im Jahre 1823 gegründet wurde.

 

cologne_karneval

Kölner Karneval (Wikimedia Commons)

Nach der Eröffnung im November verstummt der festliche Karnevalsgeist während der Adventszeit. Die Karnevalszeit wird jedoch nach den Weihnachtsfeierlichkeiten fortgesetzt, die am Ende der Woche des Aschermittwochs beendet sind.

 

(Foto: Wikimedia Commons)

Per la lezione

Prosegui la lettura

Commenti

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *